Neu ab 2018: TABLET & SMARTPHONE IM MUSIK-UNTERRICHT

TABLET & SMARTPHONE IM MUSIKUNTERRICHT
Tagesworkshop: Weiterbildung für Musiklehrpersonen und Musikerinnen/Musiker

Tablets und Smartphones bieten in vielerlei Hinsicht Unterstützung für Musikerinnen und Musiker: für den Unterricht, für eine Performance, eine Produktion oder bei administrativen Aufgaben. Ein Vorteil ist, dass viele Apps nichts oder nur den Bruchteil einer entsprechenden Computersoftware kosten und mehrere Geräte – auch den Computer – weitgehend überflüssig machen.
Den Teilnehmenden stehen Kursgeräte mit installierten Apps vor Ort zur Verfügung. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Online-Fragebogen, mit dem sie die Themenschwerpunkte mitbestimmen können.

  • Generelle Informationen und praktische Umsetzung vor Ort, Übersicht über die aktuellen Möglichkeiten
  • Passende Apps und Zubehör finden (Mikrofon, Midi-Tastatur etc.)
  • Noten/Leadsheets einscannen, bearbeiten, downloaden, transponieren
  • Musik downloaden, transponieren, Tempo anpassen, Playalongs erstellen
  • Datenaustausch mit Computer, Cloud, Kommunikation mit Schülern etc.

Leitung
Stefan Gisler

Termine / Kosten:
Folgende Termine stehen Ihnen für den Tagesworkshop zur Auswahl:
Samstag 17.03.18, Samstag 23.06.18, Samstag 10.11.18 (Musiksaal, Musikzentrum SG, Hauptbahnhof St. Gallen)
Kursdauer: 09.00-12.30 und 13.30-17.00 Uhr (mit kurzen Pausen)
CHF 280.– pro Teilnehmerin und Teilnehmer (Durchführung ab 6 Personen, Maximum 15 Personen pro Tagesworkshop)