NEU! Handpan Einsteigerkurs mit Kay Rauber

Eine Handpan lässt sich mit den Fingern spielen und bietet ein riesiges, obertonreiches Klangspektrum. Sie sieht aus wie eine fliegende Untertasse und klingt ein wenig wie die karibischen Steeldrums. Die Handpan klingt auch ohne Vorkenntnisse nach wenigen Minuten und bietet Anfängern damit garantiert ein Erfolgserlebnis.

Im Einsteigerkurs lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in lockerer Atmosphäre erste Techniken, Rhythmen und Melodien auf der Handpan.  Der Kurs wird im Moment auch als Kleingruppe durchgeführt. Diese bietet viel Raum für individuelle Betreuung. Der Kurs findet im grossen Musiksaal statt und ermöglicht grosse Abstände. Es besteht eine Maskenpflicht. Inhalt:

  • Grundkonzept des Handpanspielens
  • Schlagtechnik
  • Rhythmische Grundlagen
  • Erste einfache Melodien
  • Einblick in Themen für Fortgeschrittene

Instrumente können für den Kurs gemietet und bei Interesse nach dem Kurs gekauft werden. Info: www.handpanwelt.ch
Eigene Instrumente müssen in D Celtic minor/D Amara gestimmt sein, damit das Zusammenspiel möglich ist.

Leitung: Kay Rauber

Termine normale Gruppengrösse*
Samstag, 12. Juni 2021 ANMELDEN

Jeweils von 10.00 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr.

*Sollte die Anzahl Teilnehmer*innen im Juni noch beschränkt sein, findet an diesem Datum ein Tagesworkshop mit Kleingruppe statt (Preise Kleingruppe siehe unten).

Kosten
CHF 160.– pro Teilnehmerin und Teilnehmer zzgl. CHF 20.– Miete für die Handpan.

Kosten Kleingruppe:
CHF 210.– pro Teilnehmerin und Teilnehmer zzgl. CHF 20.– Miete für die Handpan.

Die Kleingruppe besteht aus 4 Teilnehmer*innen plus Lehrperson.