NEU! Handpan Einsteigerkurs mit Kay Rauber 28.9.19

Handpan Einsteigerkurs

Eine Handpan lässt sich mit den Fingern spielen und bietet ein riesiges, obertonreiches Klangspektrum. Sie sieht aus wie eine fliegende Untertasse und klingt ein wenig wie die karibischen Steeldrums. Die Handpan klingt auch ohne Vorkenntnisse nach wenigen Minuten und bietet Anfängern damit garantiert ein Erfolgserlebnis.

Im Einsteigerkurs lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in lockerer Atmosphäre erste Techniken, Rhythmen und Melodien auf der Handpan.  Ausserdem geht es um:

  • Grundkonzept des Handpanspielens
  • Schlagtechnik
  • Rhythmische Grundlagen
  • Erste einfache Melodien
  • Einblick in Themen für Fortgeschrittene

Instrumente können für den Kurs gemietet und bei Interesse nach dem Kurs gekauft werden. Info: www.ravvast.ch

Leitung: Kay Rauber

Termine
Samstag 28. September 2019 anmelden
Samstag 02. November 2019 anmelden

Jeweils von 10.00 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 15.30 Uhr.

Kosten
CHF 160.– pro Teilnehmerin und Teilnehmer zzgl. CHF 20.– Miete für die Handpan.

Durchführung ab 5 Personen, Maximum 10 Personen pro Workshop.

Informationen
Die Handpan ist eine Schweizer Erfindung. Panart entwickelte in den 90er Jahren das „Hang“ und löste einen weltweiten Hype aus. Die Nachfrage nach Instrumenten konnte bei weitem nicht gedeckt werden. Unterdessen wird das original „Hang“ nicht mehr gebaut, es gibt aber neue Hersteller.

Ausschreibung PDF